Wie in Schweden? Nur 8 Stunden Alkoholverkauf

Am 15.2.12 meldet gazetaprawna.pl (DGP):

Schon im April könnte Brüssel Vorschriften einführen, die den Handel mit Alkohol nach dem Vorbild Skandinaviens einschränken.

Ausschließlich vom Staat geführte Geschäfte mit Alkohol, dazu nur am Stadtrand und täglich acht Stunden geöffnet. Desweiteren strenge Regulierungen, die Alkoholreklame und -marketing beinahe ausschließen – solche Lösungen schlägt ein Dokument der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vor, welches durch alle europäischen Länder während unserer (Polens) Präsidentur in der EU akzeptiert wurde. Das Gesundheitsministerium antwortete der DGP, daß es das „Dokument ohne Bedenken akzeptiert“

Tags: , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.