Strafe schreckt ab?

Nach polnischem Recht droht einem Kraftfahrer mit einem Blutalkoholgehalt von 0,2 bis 0,5 Promille Führerscheinentzug bis zu 3 Jahren, bis zu 30 Tagen Arrest und bis zu 5.000 PLN Strafe, wenn die 0,5 Promille überschritten sind drohen 2 Jahre Gefängnis, Führerscheinentzug bis zu 10 Jahren.
Am Karfreitag (in Polen kein Feiertag) starben auf polnischen Strassen 9 Personen, 109 wurden verletzt. Die Polizei erwischte fast 500 betrunkene Fahrer. TVN24 07.04.2012 /PAP

Übrigens sind die polnischen Gefängnisse übervölkert mit Radfahrern, die be- bzw. angetrunken erwischt wurden.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.