Stadtbahn für drei Monate gesperrt

Nun werden die Anlagen für den Fern- und Regionalverkehr, die im Bahnhof Friedrichstraße beginnen und am Bahnhof Zoo enden, gesperrt: vom Abend des 28. August bis 23. November.

… Unter anderem lässt die Bahn am Hauptbahnhof Mängel beseitigen. Konstruktionen, die auf dem Viadukt die bei Zugfahrten entstehenden Kräfte ableiten sollen, sind frühzeitig verschlissen. Weil die Station unter dem damaligen DB-Chef Hartmut Mehdorn bis 2006 zügig fertig werden sollte, war auf robuste Sonderkonstruktionen verzichtet worden. Die Kosten der Bauarbeiten an den Bahnhöfen belaufen sich auf 20 Millionen Euro.

berliner-zeitung.de 02.06.2015

Tags: ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.