Flüchtlingsbehörde stellte Mitarbeiter rechtswidrig ein

Er* äußerte Unverständnis am starren Festhalten an Verordnungen, während Tausende Menschen auf ihre Asylentscheidung warteten. Sollten in der Vergangenheit Fehler gemacht worden sein, „muss man das korrigieren“, sagte Weise Anfang Juli.

* Bamf-Chef Frank-Jürgen Weise

spiegel.de 05.08.2016

Werden wir jetzt öfter bekommen: Notsituation schaffen, Rechtsbruch/Rechtsbeugung mit Notsituation rechtfertigen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.