Bundestagswahl 2013

Cheruskerfürst Arminius (vermutlich 16 v. Chr. bis 21 n. Chr.) war der Führer der germanischen Truppen. Im Dienste Roms hatte er die Kriegstechnik seiner späteren Feinde erlernt, war römischer Bürger und Ritter. 7 n. Chr. kehrte er in seine Heimat zurück und entfachte einen Aufstand der Cherusker und benachbarter Stämme. Im Jahre 9 n. Chr. vernichtete er in der legendären Varusschlacht drei römische Legionen, die von dem Feldherrn Publius Quinctilius Varus geführt wurden. …

Danach gelang es den Römern nicht mehr, Germanien unter Kontrolle zu bringen.

Zitiert nach ‚Germanischer Schlachtenheld Arminius: „Er thront über allen“ ‚, SPIEGELONLINE

Geschichte halt.

Tags: ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.