2 Tsd. Flüchtlinge nach Polen

Zuerst werden die Behörden prüfen, ob sie eine Bedrohung darstellen.

Der Chef des UdSC* wies darauf hin, daß der Prozeß der Übersiedlung und Umsiedlung aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird. Wie er bemerkte, ist das für jede übersiedelte Person ein Betrag von 10 Tsd. Euro, für eine umgesiedelte – 6 Tsd. Euro.

tvn24.pl 21. Juli 2015
* UdSC – Behörde für Ausländerfragen (Polens)

Tags: , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.